Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 5. Oktober 2018, 14:18

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Abschied von Dieter Holland († September 2018)

Die Verabschiedung / Beisetzung von Dieters sterblichen Überresten findet am Freitag, dem 12. Oktober um 15:00 Uhr in der Kapelle des Groß-Bültener Friedhofs (Klosterstraße, Ilsede / Groß-Bülten) statt. Gruß, Mike

Montag, 24. September 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Abschied von Dieter Holland († September 2018)

Hallo Klaus, danke, daß du diesmal den offiziellen Überbringer schlechter Nachrichten spielst, jedenfalls hier im Forum. Als Dieters Sohn Jürgen mich am späten Samstagnachmittag anrief, hatte ich aus Erfahrung sofort ein schlechtes Gefühl. Es scheint so zu sein daß es unerwartet und sehr schnell ging. Damit ist nun binnen weniger Jahre der zweite Freund abgetreten, der mir zu den ganzen Innenansichten in Sachen Trilos verhalf, und ich war mit beiden bis zum jeweils plötzlichen Ende eng verbunden...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 14:01

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Gruss aus Hameln

Naja, unpräparierte, sprich "rohe" Trilobiten gibt es zumeistens auf den größeren Mineralien/Fossilien-Börsen, wenn man nicht selbst nach Marokko oder so fahren will. Trilobiten gibt es zwar auch aus anderen Teilen der Welt, aber was Rohmaterial angeht liegen die schon ziemlich vorn. Da ich selbst nicht präpariere kann ich auch nicht mit Rohlingen dienen und es wäre auch die Frage zu klären welcher "Schwierigkeitsgrad" gewünscht ist ... Es gibt hier im Forum ja einige Präparations-Threads wo man...

Montag, 15. Januar 2018, 13:09

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Gruss aus Hameln

Hallo Valera und willkommen in unserem Forum! Wow, so eine Form von Trilobiten habe ich auch noch nicht gesehen! Wie groß ist denn das ganze Stück, bzw. die Platte? - Zitat - "Eine Frage, wo kann man echten "rohr" Trilobiten kaufen?" -- Zitat Ende -- Ich weiß leider nicht was du mit "rohr" in diesem Zusammenhang meinst ... Willst du ein echtes Fossil kaufen? Gruß, Mike

Mittwoch, 29. November 2017, 16:28

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Kommentare zum Trilobiten-Adventskalender 2017 / Comments on the trilobite Advent calendar 2017

Ui! Ich fahr aber morgen erst mal nach Hamburg auf die Mineralien 2017 ... da gibt es zwar kaum Trilos aber die Stadt ist immer eine Reise wert!

Freitag, 24. November 2017, 11:28

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

PDFs zu Triloaugen

Hallo Michael, das mit den toten Links stimmt natürlich, ist aber bei externen Quellen auch leider nicht zu vermeiden. Zumindest gibt die Linkadresse (jedenfalls in vielen Fällen) noch einen Hinweis darauf wo vielleicht das entsprechende Dokument zu finden sein wird, auch wenn der Link an sich nicht mehr funktioniert. Gruß, Mike

Freitag, 24. November 2017, 10:25

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

ein geplätteter Phacopide...

Die Fahrerflüchtigen hatten in dem Fall dann aber maximal 'Matchbox'-Größe ...! M.

Freitag, 24. November 2017, 10:23

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

3 neue Trilobiten von den Mineralientage München 2017

Ich muß mir die Sache mal unter dem Bino ansehen, am Wochenende ... aber vieleicht kommt es ja hin mit den "Intralensar Structures" ... Komisch, jedenfalls, daßmir das nicht vorher aufgefallen ist ... Mike

Freitag, 24. November 2017, 08:50

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Englischer Bereich stillgelegt

Hallo! Ich habe mich entschlossen den englischsprachigen Bereich von trilobita.de stillzulegen, da das Feedback in dieser Hinsicht eigentlich gleich Null war, bedanke mich dennoch nochmals bei allen die damals Zeit und Sprachkenntnisse eingebracht haben um daran mitzuhelfen. Ich werde die Webseite ganz allgemein etwas verschlanken und verschiedene Unterseiten herausnehmen, die mit dem eigentlichen Thema nicht unmittelbar zu tun haben. So wie man anfangs alles mögliche zusammensammelt und sich sp...

Freitag, 24. November 2017, 08:40

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

3 neue Trilobiten von den Mineralientage München 2017

Wie so häufig kam der Trilo ohne Artangabe, und, wie du schon sagst, es ist schwierig mit den Phacopiden ...! Mir ist eben erst etwas aufgefallen daß ich bisher völlig übersehen habe - vor allem auf dem dritten Bild ist es evident - nämlich daß bei jeder einzelnen Linse mittig sowas wie ein schwarzer Punkt zu erkennen ist ... Wenn ich mich recht entsinne soll es sich bei den Einzellinsen des schizochroalen Auges ja um jeweils ein einziges Kristall handeln, sollte die Oberfläche da nicht völlig h...

Freitag, 24. November 2017, 08:35

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

ein geplätteter Phacopide...

Tja, wenn ich nicht wüßte daß es sich um eine ausgestorbene Art handelte und uns keine Belege für LKW-Transporte im Paläozoikum vorlägen, würde ich sagen: 'Roadkill' ! Von der Spezies habe ich tatsächlich noch nie was gehört, aber wer soll da auch den Überblick behalten! Es sind leider keine Dimensionen angegeben; darf ich fragen wie groß der Trilo ist? Gruß, Mike

Donnerstag, 16. November 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

"genal caeca"

Tschechisch kann ich leider auch nicht, aber dennoch danke fürs Verlinken! Mike

Donnerstag, 16. November 2017, 09:06

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

3 neue Trilobiten von den Mineralientage München 2017

Wie schon erwähnt war es diesmal mit den Trilobiten in München gar nicht dicke. Allgemein nimmt der Anteil der Fossilien auf den großen Börsen weiter ab. Dieses Jahr kam noch hinzu, daß altbekannte Standpositionen verschoben und Hallen teilsweise nur halb belegt wurden, angeblich wegen irgendwelcher Baumaßnahmen. Die Leute, die bis dahin gewissermaßen blind zu ihren Favoriten gelaufen sind, schauten dann erst mal dumm aus der Wäsche ... Ja, die meisten Menschen mögen keine Veränderungen! Ich hab...

Donnerstag, 16. November 2017, 08:56

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Trilobiten- pdfs Geschiebe

Danke fürs Verlinken, auch wenn ich dafür nicht nach Weißrußland fahren werde ...! Mike

Donnerstag, 16. November 2017, 08:54

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Geburtstage 2017

Nachträglich Geburstagsgrüße an alle! Ich durfte mich noch kurz vor den Mineralientagen 10 Tage in Spanien aufhalten (dienstlich) und bin dann gewissermaßen 'übergangslos' nach München durchgestartet. Ich wünsche allen ein gutes nächstes Lebensjahr! Mike

Dienstag, 19. September 2017, 11:44

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

pdfs... australische Trilobiten

Ich hab immer noch keinen 'Down Under'-Trilo ... Muß in München dieses Jahr mal weit die Augen aufmachen! Mike

Dienstag, 19. September 2017, 11:43

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

pdfs trilobiten Schweden

Immer wieder erstaunlich für mich daß du das Forum mit deinen Posts am Leben erhältst! Der Rufer in der Wüste! Mike

Dienstag, 19. September 2017, 11:41

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Geburtstage 2017

Nur für den Fall daß er es liest ... auch von meiner Seite! :-) Mike

Sonntag, 20. August 2017, 13:41

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Trilobite Conference 2017, Tallinn, Estland - 7. - 10. Juli 2017

Andries! :-) Apropos Nachwuchs: Vielen Dank auch für die bildliche Vorstellung der kleinen B. ! Habe die Tage den Brief bekommen! Gruß an Silke und die Kleine! Haste gut gemacht! Mike

Sonntag, 20. August 2017, 13:38

Forenbeitrag von: »Xiphogonium«

Nachruf für Rudolf Stanzel - Sammler von Bundenbach-Fossilien und Trilobiten

Und so geht wieder einer von dannen! Mein Beileid der Familie und allen, die ihn besser gekannt haben. Ist schon eine ganze Weile her daß ich ihn gesehen habe, ich glaub' es war sogar die Trilokonferenz im Senckenberg .... Mike