Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: TRILOBITA.DE - Die Diskussions-Plattform für Trilobiten-Freunde. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 11:42

pdfs böhmische Trilobiten...

Hi,
hier noch mal ein Nebenprodukt einer Suche nach was anderem...
Ein schöner alter Schinken, von 1882- die Namensgebung ist nicht mehr so ganz auf dem neuesten Stand, aber trotzdem schön zum schmökern:
Zur Kenntnis Der Böhmischen Trilobiten, Dr. Ottomar Novak:
http://www.landesmuseum.at/pdf_frei_remo…3_0023-0063.pdf

lg
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (11. Dezember 2012, 13:15)


Jens

Moderator

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Wohnort: HGW, momentan Jura, Schweiz

Beruf: Geologe

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 12:08

Hi Micha,

über diese Arbeit freue ich mich. Habe bislang noch nicht so sehr viel Papers über böhmische Trilos und bin da immer auf der Suche.
Insbesondere die Arbeiten von Snajdr, Chlupac.... wären spannend, aber die gibt es wahrscheinlich nicht online. Neuere Arbeiten von Fatka, Budil dagegen schon;-)

Vielen Dank fürs verlinken.

Jens
Was wäre die Welt ohne Trilobiten.
:267: :240: :272:

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 12:57

Hi,
also von Ivo Chlupac: Some Trilobites From The Silurian/ Devonian Boundary Beds Of Czechoslovakia:
http://palaeontology.palass-pubs.org/pdf…s%20159-177.pdf
Hoffe es ist noch nicht verlinkt...
Hier mal was über "nicht- trilobitige" Arthropoden des mittl. Kambriums:
Arthropods of Burgess Shale type from the Middle Cambrian of Bohemia (Czech Republic), Chlupac & Kordule:
http://www.geology.cz/bulletin/fulltext/3-02-chlupac.pdf
hoffe es ist o.k., ist ja Verwandtschaft unserer Lieblingskrabbler..
lg
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (6. Dezember 2012, 13:35)


Jens

Moderator

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Wohnort: HGW, momentan Jura, Schweiz

Beruf: Geologe

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 14:16

Jau, genausowas suche ich;-)

Gutes Paper. Bei der Palaeontology ist eine Menge versteckt, aber ich was bislang zu faul die Jahrgänge systematisch durchzugehen.

danke fürs Aufspüren. Die in dem Paper beschriebenen Proetiden sind spannend, wer weiss ob sowas nicht auch noch in Marokko auftaucht, eine Art ist jedenfalls schonmal mit genannt: Warburgella rugulosa. Chlupac zieht die von Alberti aufgestellte Unterart ein, die er aus dem marokkanischen Lochkovium als Warburgella rugulosa maura beschrieben hat. Schade dass die Lochkov-Faunen anscheinend bislang noch keine ganzen Trilos geliefert haben.

lg,
Jens
Was wäre die Welt ohne Trilobiten.
:267: :240: :272:

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 15:33

Hi,
also Jens- haste das schon? :
I. Chlupac- Middle Devonian trilobites from Celechovice in Moravia (Czechoslovakia):
http://www.geology.cz/sbornik/paleontologie/32/32_4.pdf

lg
Micha

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Dezember 2012, 13:19

Hi ihr,
hab das Thema mal umbenannt, denke mal ist gut hier papers über böhmische/ tschechische Trilobiten reinzupacken...
Habe hier was gefunden, weiß nicht ob es schon bekannt ist:
New trilobites from the Silurian and Devonian in the Prague Basin (Central Bohemia) by Jiri Vanek, Vaclav Vokac and Frantisek Hörbinger
http://media1.webgarden.name/files/media…l/1992%2001.pdf

Hier noch eins über einen Fund von Harpidella aus dem Oberordoviz.:
Discovery of Harpidella McCoy 1849 (Trilobita)...- Dr. Jiri Vanek & Vaclav Vokac
http://media1.webgarden.name/files/media…l/1997%2001.pdf

lg
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (11. Dezember 2012, 13:38)


Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Dezember 2012, 14:17

Dann mach ich mal weiter, hier ein kleiner Stachler aus dem Devon:
A New Odontopleurid Trilobite Genus From The Devonian Of Bohemia-
David L. Bruton
http://palaeontology.palass-pubs.org/pdf…s%20330-345.pdf

Dann hier was über 2 mittelordovizische Trilobiten, ein Proetide und ein Cheiruride mit Pathologie:
Two unique Middle Ordovician trilobites from the Prague Basin, Czech Republic by Petr Budil, Oldrich Fatka, Michael Zwanzig & Štepán Rak
http://deiphon.cz/uploaded/galleries/pra…_et_al_2010.pdf

Hier dann mal was über mittelkambrische Trilos:
Ptychopariid trilobites in the Middle Cambrian of Central Bohemia (taxonomy, biostratigraphy, synecology) by Vratislav Kordule
http://www.geology.cz/bulletin/fulltext/…ci200604277.pdf

lg
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Michael« (11. Dezember 2012, 14:35)


Jens

Moderator

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Wohnort: HGW, momentan Jura, Schweiz

Beruf: Geologe

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Dezember 2012, 15:14

Zitat

Original von Michael
Hi ihr,
hab das Thema mal umbenannt, denke mal ist gut hier papers über böhmische/ tschechische Trilobiten reinzupacken...
Habe hier was gefunden, weiß nicht ob es schon bekannt ist:
New trilobites from the Silurian and Devonian in the Prague Basin (Central Bohemia) by Jiri Vanek, Vaclav Vokac and Frantisek Hörbinger
http://media1.webgarden.name/files/media…l/1992%2001.pdf

Hier noch eins über einen Fund von Harpidella aus dem Oberordoviz.:
Discovery of Harpidella McCoy 1849 (Trilobita)...- Dr. Jiri Vanek & Vaclav Vokac
http://media1.webgarden.name/files/media…l/1997%2001.pdf

lg
Micha


Gute Idee mit dem Umbenennen. Es kommen ja doch ne Menge PDFs zusammen und gerade dass von Vanek et al. 1992 ist spannend für mich, weil Devon. Darin wird übrigens Crotalocephalina als eigenständige Gattung verwendet.

schön gefunden, wo nimmst du das nur immer wieder her;-)

lg,
Jens
Was wäre die Welt ohne Trilobiten.
:267: :240: :272:

Andries

The Inner Circle

Beiträge: 1 976

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. Dezember 2012, 20:21

Ihr seit echt verrückt
Bescherung ist doch erst am 24. :330:

Danke für eure Mühe das Netz nach den ganzen PDF durchzusuchen und uns zu verfügung zu stellen. :323:

lg. Andries

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 10:11

...hi Andries, mhm, verrückt- ich weiß nicht... :138:
Nee, macht doch Spaß was interessantes zu finden und mit anderen zu teilen...
Hier mal was über karbonische Trilobiten aus CZ:
First record of the Carboniferous trilobite Bollandia from the Moravian Karst (Czech Republic) and its significance by Stepan Rak & Rudy Lerosey- Aubril
http://www.academia.edu/278024/First_rec…ts_significance

lg
Micha

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 13:53

So, hier dann mal was über die berühmte Sarka- Fm.:
Faunal Associations Of The Sarka Formation (Middle Ordovician, Darriwilian, Prague Basin, Czech Republic) by Petr Budil, Petr Kraft, Jaroslav Kraft, and Oldrich Fatka
http://web.natur.cuni.cz/IGP/main/staff/…t%20al-2007.pdf

lg
Micha

Jens

Moderator

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Wohnort: HGW, momentan Jura, Schweiz

Beruf: Geologe

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 14:30

Hi Micha,

wieder eine interessante Arbeit. Sie enthält auch wissenwerte paläoökologische Infos und ist in einer Zeitung erschienen, wo man es jetzt nicht erwartet hätte böhmische Trilobiten zu finden;-)

Vielen Dank fürs Einstellen.

lg,
Jens
Was wäre die Welt ohne Trilobiten.
:267: :240: :272:

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. Dezember 2012, 15:48

Hier wieder mal was übers Kambrium und das Ökosystem mit Trilobiten:
Position Of Trilobites In Cambrian Ecosystem: prelimary Remarks From The Barrandian Region (Czechia)- Oldrich Fatka, Michal Szabad, Petr Budil and Vaclav Micka
https://web.natur.cuni.cz/ugp/main/staff…0et%20al-08.pdf

lg
Micha

Jens

Moderator

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 18. März 2007

Wohnort: HGW, momentan Jura, Schweiz

Beruf: Geologe

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. Dezember 2012, 16:33

Hi Micha,

interessante Arbeit aus dem Toledo-Tagungsband, hier separat zu haben.
Sind spannende Funde vorgestellt. Darunter auch eine Conocoryphe mit einer riesigen Bissverletzung, fast ein 3 der linken Seite fehlt;-)

Auch die Agnostiden im Kopf der Paradoxides sind witzig;-)

lg,
Jens
Was wäre die Welt ohne Trilobiten.
:267: :240: :272:

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:31

Hier noch mal was über böhmische Trilos:
New Mississippian trilobite association from the Brno vicinity
and its significance (Moravian Karst, Czech Republic)
ŠTEPÁN RAK, JIXÍ KALVODA and FRANCOIS-XAVIER DEVUYST
http://www.degruyter.com/view/j/geoca.20…-012-0015-5.xml
einfach pdf öffnen, freier Zugang :-)

lg
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (19. Dezember 2012, 15:32)


Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 13:29

Hallo, ich stell das paper mal ein, obwohl es um Silifizierung von Fossilien allgemein geht. Ist aber ein schönes Cranidium von Staurocephalus abgebildet... :199:
http://www.nm.cz/publikace/publikace-dow…eArchiv&id=2789

lg
Micha

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 13:50

... Erstbeschreibung von Kosovopeltis stulta aus der Kopanina- Formation
Kosovopeltis stulta sp. n. (Styginidae, Trilobita9 from lower Ludlow of Prague Basin (Ludfordian, Kopanina Formation, Czech Republic)
Jiri Vanek- vaclav Vokac
http://media0.webgarden.name/files/media…l/2004%2004.pdf

Nochmal ne Art von Kosovopeltis, wieder Kop.-Fm...
Kosovopeltis lacerata n.sp., the latest species of Kosovopeltis Snajdr in the Silurian form the Prague Basin (upper Kopanina Formation, Ludlow, Ludfordian)
Vaclav Vokac
http://media0.webgarden.name/files/media…l/1999%2001.pdf


lg
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (20. Dezember 2012, 13:54)


Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:08

Weiter gehts, wieder kopanina- Formation:
Remarks on the lichid trilobite Dicranogmus simplex (Barrande, 1846) from the Silurian of Bohemia
Vaclav Vokac
http://media1.webgarden.name/files/media…l/1988%2001.pdf

Gibt einiges an interessanten Trilobiten her, die Kopanina Fm...
Hier die Erstbeschreibung von Crotalocephalus moraveci...
Crotalocephalus moraveci sp. nov. (Trilobita) from the Silurian of Bohemia
Vaclav Vokac- Milan Doubrava

http://media1.webgarden.name/files/media…l/1990%2001.pdf


lg,
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael« (20. Dezember 2012, 14:17)


Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:40

... so, ich mach mal weiter:
On some species of the genus Trochurus BEYRICH, 1845 (Trilobita, Lichidae) from the Wenlockian in the Prague Basin (Czech Republic)
Vaclav Vokac
http://media0.webgarden.name/files/media…l/1999%2003.pdf

Dann mal was kambrisches:
Plutonides hicksi (SALTER) from the Middle Cambrian of Skryje- Tyrovice area (Czech Republic)
Dr. Jiri Vanek- Mgr. Jan Valicek- Vaclav Vocak
http://media0.webgarden.name/files/media…l/1999%2002.pdf

lg
Micha

Michael

The Inner Circle

  • »Michael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 783

Registrierungsdatum: 16. Februar 2007

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 23:10

Hi Ihr,
hier nochmal was über silifizierte Fossilien, u.a. Trilobitenteilen aus dem Steinbruch Kosov:
Pyritizovana fosilni fauna v motolskem souvrstvi (Wenlock) z lomu Kosov u Berouna
Michal Mergl- Petr Budil
http://www.geology.cz/zpravy/obsah/2010/zpravy-2010-24.pdf

lg
Micha